Wir ver­net­zen Sie mit der in­no­va­ti­ven Grün­der­sze­ne

Start-up Exploration

Krea­tiv, aber nicht selbst? Ler­nen Sie die krea­ti­ven Köpfe der Grün­der­szene ken­nen und dis­ku­tie­ren und ver­tie­fen Sie mit Ih­nen in spe­ziel­len Work­shops Ihre di­gi­ta­le Ge­schäfts­ideen. Wir stel­len den Kon­takt zu den stra­te­gisch re­le­vanten Start-ups her, die sich be­reits mit Pro­duk­ten und Lö­sun­gen zu Ih­ren kon­kre­ten Fra­ge­stel­lungen be­schäf­ti­gen und er­ör­tern mit Ih­nen An­knüp­fungs­punk­te für ei­ne Zu­sam­men­ar­beit.

Intro.

Wel­che Start-ups in Deutsch­land und Eu­ropa sind für Ihr Un­ter­neh­men re­le­vant? Was kön­nen Sie von Ih­nen lern­en? – und wie mit Ih­nen zu­sam­men­ar­bei­ten? Un­ser Ex­per­ten­team be­wer­tet die Grün­der­teams im Hin­blick auf den Lö­sungs­an­satz und die Re­le­vanz für Ihr Ge­schäfts­mo­dell und trifft eine Vor­aus­wahl. Im Rah­men von Pitch Ses­sions und Work­shops ler­nen Sie von de­ren Pro­zes­sen, Or­ga­ni­sa­tion und in­no­va­ti­ven Pro­duk­te und Ser­vi­ces. Schließen Sie neue Part­ner­schaf­ten und las­sen Sie sich von der Start-up-Kul­tur in­spi­rie­ren.

Zielgruppe.

Ent­schei­dungs­trä­ger und Un­ter­neh­mer, die Ko­ope­ra­tio­nen mit Start-ups zur Ent­wick­lung neuer Ge­schäfts­mo­del­le oder ein Aus­bau des ei­ge­nen Netz­wer­kes an­stre­ben.

Was Sie erwartet.

  • Sie er­hal­ten ei­ne Vor­aus­wahl mit Em­pfeh­lun­gen von mö­gli­chen Ko­ope­ra­tions­part­nern auf Ba­sis vor­de­fi­nier­ter The­men und Kri­te­rien.
  • Im PwC Ex­pe­rience Cen­ter stel­len wir den er­sten Kon­takt zwi­schen Ih­rem Un­ter­neh­men und dem Start-up her, wobei po­ten­ziel­le Pro­jek­te und die Vor­aus­set­zun­gen für eine mö­gli­che Zu­sam­men­ar­beit de­fi­niert wer­den kön­nen.
  • Auf Wunsch un­ter­stüt­zen wir Sie bei der wei­te­ren Zu­sam­men­ar­beit mit dem Start-up (Ko­ope­ra­tions­part­ner) über die Dau­er des Pro­jekt­zeit­raums.

Eckdaten.

  • Dauer: 1 Tag
  • Ort: Bei Part­ner­un­ter­neh­men in Berlin / Ex­pe­rience Cen­ter, Frank­furt am Main
  • Teilnehmer: Nach Ab­spra­che